Egal wieviel ich esse – ich nehme einfach nicht ab!

Welche Frau steht nicht mit dieser verzweifelten Aussage vor dem Spiegel. Doch woran liegt das? Dieser Frage sind wir am 12.03.2018, in Berend im Dörpshuus nachgegangen. Frau Beckmann „gesund und aktiv“ aus Husum, Heilpraktikerin und Ernährungsberaterin hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Mythen und Fehlinformationen der finanzorientierten Lebensmittelindustrie, zu berichtigen bzw. zu enttarnen.
Jede Diät macht dick! Kohlenhydrate sind wichtig fürs Gehirn! In Margarine sind Verdickungsmittel! In Ackerschachtelhalm sind 65 Prozent des Tagesbedarfes an Silicium (wichtiges Element für unsere Knochen)! Cholesterin senkende Lebensmittel sind Geldmacherei! Rapsöl ist gesünder als Sonnenblumenöl! Der Insulinspiegel braucht nur drei Mahlzeiten am Tag!
Dies sind nur ein paar Schlagworte, die uns Frau Beckmann sehr bildlich und ausführlich, manchmal auch anhand sehr deutlicher Kinderfotos, erklärte. Natürlich blieb Gelächter und lautes Erstaunen nicht aus. Einige Lebensmittel, sollten wir am besten abends noch vor die Tür stellen. Unendlich viele Neuigkeiten haben wir erfahren und natürlich erkannt, dass jeder Stoffwechsel völlig anders arbeitet. Die Zusammenarbeit von Hormonen, Drüsen und den Lebensgewohnheiten jedes Einzelnen spielen dabei eine wichtige Rolle. Dies alles kann im Blut analysiert werden. Anhand eines großen Blutbildes wird ein individueller Ernährungsplan erstellt. Dafür nimmt sich Frau Beckmann viel Zeit und ist auch während der folgenden Zeit der Ernährungsumstellung für jede Frage zu erreichen. Termine bekommen Sie unter www.gesundheitspraxis-beckmann.de. Die Landfrauen aus Ekebergkrug und Umgebung bedanken sich bei Frau Beckmann und auch beim Dörpshuus, in Berend für die leckeren Schnittchen und die freundliche Bewirtung. Unser nächstes Treffen findet am 11. April um 19.30 Uhr in Dammholm bei „Tante Anne“ statt. Wir verreisen mit einem Esel nach Österreich. Ich kann mir gut vorstellen, dass dieser Weg viele tief bewegende Momente bereithält. Interesse? Dann bringen Sie Ihren Partner gleich mit. Wir freuen uns auf Sie! www.landfrauen-ekebergkrug.de oder 04623/ 189032
Yvonne Diedrichsen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code