Schnarup-Thumby und Struxdorf: Ergebnisse der Gemeindewahlen

Bei den Gemeindewahlen am 6. Mai gab es in den Wahlkreisen Schnarup-Thumby und Struxdorf folgende Ergebnisse (unter Vorbehalt):
In Schnarup-Thumby erreichte die AWG 6 Sitze (63,1 %): Andreas Bonde, Hans-Rudolf Sacht, Heiko Koll, Thorsten Riedel, Helmut Witt und Jan-Erik Thiessen. Die FWG erhielt 3 Sitze (36,9 %): Kolja Olizeg, Edith Westphal und Frank Andresen.
In Struxdorf erzielte die FWS 4 Sitze (49,6 %): Dieter Thiesen, Jörg Mangelsen, Dörte Truelsen, Roy-Peter Köthe. Für die CDU gab es 3 Sitze (33 %): Johannes Petersen, Joachim Wohlerdt und Hans Jörg Frenz. Die SPD wird in der künftigen Gemeindevertretung mit 2 Sitzen (17,4%) vertreten sein: Roman Hansen und Katja Kehrer.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code