Sozialverband OV Satrup: Lebensrettung aus der Dose


Wenn jemand dir sagt, er sei durch harte Arbeit reich geworden, frag ihn, durch wessen Arbeit. (Donald Marquis)

Volksinitiative für bezahlbaren Wohnraum: Schon jetzt wurden 35.000 Unterschriften gesammelt, damit wurde das erforderliche Quorum von 20.000 übertroffen. Am 13. Februar werden die Unterschriftenlisten an den Landtagspräsidenten Klaus Schlie übergeben.

Lebensrettung aus der Dose: Im Notfall können schnell verfügbare Informationen zum Gesundheitszustand einer Person lebensrettend sein. Die Dose wird gut sichtbar in der Kühlschranktür platziert. Auf einem innen liegenden Infoblatt werden persönliche Daten, Informationen zum Gesundheitszustand und Notfallkontakte eingetragen. Aufkleber an der Kühlschranktür und Innenseite der Wohnungstür machen die Retter auf den Behälter aufmerksam. Durch Angaben auf dem Datenblatt weiß der Notarzt sofort, ob der Patient z. B. einen Herzschrittmacher besitzt, welche Blutgruppe er hat, welche Medikamente er einnimmt oder ob eine Unverträglichkeit gegen bestimmte Medikamente besteht. Auf dem Infoblatt sollten auch Kontaktdaten von Angehörigen, der Hausarztpraxis oder einer Kontaktperson für die Haustierpflege stehen.

Patientenverfügung durch Zeugenaussagen ergänzt. Die Patientenverfügung darf nicht zu pauschal sein. Der Bundesgerichtshof hat nun entschieden, dass zur Feststellung des Patientenwillens auch Zeugenaussagen berücksichtigt werden dürfen (BGH, Az.: XII ZB 107/18).

Gemeinsam statt einsam. Am Freitag, d. 01. Februar 2019 wollen wir wieder gemeinsam frühstücken. Wir treffen uns um neun Uhr im Pavillon in der Alten Schule in Satrup. Wie immer gibt es leckere Brötchen, guten Kaffee und dazu einen unterhaltsamen Klönschnack.

Weitere Termine: Am Samstag, d. 30. März 2019 findet die Jahreshauptversammlung um 15 Uhr in der Gaststätte „Satrup-Krog“ statt. Einladungen folgen.

Unsere Tagesfahrten 2019: Zur Friesischen Schafskäserei Tetenbüll am 24. April 2019, zum Firmenjubiläum MBK am 05. Mai 2019, zum Serengeti-Park am 22. Juni 2019, zum Schmetterlingspark in Friedrichsruh am 07. Juli 2019, zum Auswandererhaus und Klimahaus in Bremerhaven am 31. August 2019, Herbstfahrt ins Blaue am 13. Oktober 2019, zum Weihnachtsmarkt in Rostock am 07. Dezember 2019.

Jede/jeder darf an allen Veranstaltungen/Fahrten des Ortsverbandes teilnehmen. Eine Mitgliedschaft ist dazu nicht erforderlich. Alle sind willkommen!Herzliche Grüße vom SoVD Ortsverband Satrup!

Erna Anstett

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code