Rummelpott in Schnarup-Thumby: Wo kommt ihr denn her…?

Wie bereits im letzten Jahr hatte sich die Rummelpott-Truppe wieder zusammen gefunden um das alte Jahr ausklingen zu lassen. Im Vorfeld wurde gedichtet über das Jahr 2018 und unsere Heimat Schnarup-Thumby. Unser Leitungsteam Steffi, Siggi und Roland hatten schnell einen Text zusammengestellt. Es fehlte nur noch eine passende Melodie. Unser Gitarrist Roland zupfte an den Seiten und dann war schnell die Melodie gefunden: „Das Lied der Schlümpfe“! Für die Verkleidung war wieder alles zugelassen: ein Tiger und ein Hase, der Sensenmann und das Skelett, eine Prinzessin und Star Wars sowie Mutti Simpson und viele mehr. Ohne viel zu proben wurde dann „Bi die Kirch“ unsicher gemacht. Es klappte auf Anhieb und alle Beteiligten hatten viel Spaß. Wir wurden wieder an allen Häusern herzlich empfangen und es wurde auch tatkräftig mitgesungen. Im Namen aller Beteiligten vielen Dank für die nette Bewirtung an den Türen und die guten Wünsche für das neue Jahr 2019.

Keine Sorge, wir kommen wieder…

Heiko Koll

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code