Alte Schule Thumby: Klönschnacktreff für Jedermann

Am 26. Januar fiel der Startschuss für den nun monatlichen Klönschnacktreff in der Schule zu Schnarup-Thumby. Das erste Treffen wurde unter das Motto . „Was hörst du denn gerne? – Über die Musik ins Gespräch kommen“ gestellt. In gemütlicher Atmosphäre und bei süßen und würzigen Leckereien und dem einen und anderen Getränk begann ein sehr harmonischer, entspannter Nachmittag. Die zu dem Thema vorbereiteten Beiträge – ein Streifzug durch 100 Jahre Musikgeschichte – fanden großes Interesse und brachten auch die eine oder andere neue Erkenntnis. In die Musik, die dazu erklang stimmte man fröhlich mit ein und alle haben sich rege ausgetauscht. So rege, dass die Zeit schnell vergessen war und wir erstaunt waren, dass die Uhr schon nach 19 zeigte, als die letzten Besucher aufbrachen. Wir sagen einen lieben Dank an alle, die diesen Nachmittag zu einem für uns sehr schönen machten. Das motiviert zum Weitermachen! Auch würden wir uns freuen, wenn noch mehr Besucher aus dem Lesergebiet zu unserem nächsten Termin am 23.02.2019 ab 14.00 Uhr den Weg zu uns finden.

Am Samstag, dem 23. Februar geht es ab 14 Uhr wieder los: Klönschnack und Kaffee und was dazugehört in der alten Thumbyer Schule. Für Interessierte gibt es auch im Nebenraum „Malen mit Pastellkreide“. Sämtliches Material wird kostenlos bereitstehen. Ich – Gudrun Gräwe – werde auf Wunsch etwas Anleitung geben. Also, dieses Mal geht es ums Malen mit Pastellkreise und/oder Café. Alle sind willkommen.

Gudrun Gräwe (04623/1374) und Birgitt Krull (04623/1898441)

l

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code