Informationen des Bürgermeisters: Struxdorfer Projekte

Liebe Mitbürger, der Kindergartenanbau hat begonnen. Wir hoffen auf gutes Wetter und eine planmäßige Fertigstellung im Spätsommer. Die Anmeldezahlen sind gut, sodass der Kindergarten auch im kommenden Jahr voll ausgelastet sein wird.
Die Erschließung der sechs Baugrundstücke Hardeseiche steht kurz vor der Ausschreibung und wir können noch im ersten Halbjahr auf einen Baubeginn der Erschließungsmaßnahmen hoffen. Nach der Erteilung der Aufträge wissen wir auch, wie teuer die Grundstücke
werden. Das Grundstück der alten Gastwirtschaft in Hollmühle haben wir einer Interessentin, die ihren Bauplan dem Bauausschuss unserer Gemeindevertretung vorgestellt hat, angeboten und warten auf eine Antwort.
Der Glasfaserausbau im Amt kommt gut voran, den Zeitpunkt des Baubeginns in Struxdorf kennen wir aber noch nicht. Eine neue Informationsquelle auch für den zeitlichen Ablauf gibt es aber auf der Internetseite unserer Betreiberfirma TNG, die dort eine Glasfaser-Informationssystem aufgebaut hat, in dem man unter Eingabe seiner Adresse den Ausbaustand erfragen kann. Auf dieser Internetseite befindet sich auch ein Hinweis auf Telefon-Übergangstarife für diejenigen, denen der alte Anbieter den Vertrag vor Fertigstellung des Glasfaseranschlusses gekündigt hat.
Die nächste Gemeindevertretersitzung wird am Mittwoch, d. 15. Mai um 20 Uhr im Dörps- und Schüttenhus stattfinden.
Mit herzlichen Grüßen in alle Häuser
für die Gemeindevertretung
Dieter Thiesen (04623/238)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code