Struxdorfer Kinder wünschen sich neue Spielgeräte: Jede Stimme zählt!

Eigentlich sind wir ja eine kleine Gemeinde, aber Kinder und Jugendliche sind zahlreich vorhanden. Das ist eine positive Entwicklung, zeigt es doch, daß Familien gerne bei uns wohnen. Nach wie vor wird auch unser Sport- und Spielplatz gut genutzt. Aber neben der vorhandenen Rutsche, Schaukel und Seilbahn wurden auch andere Wünsche laut.
Aus diesem Grund wurde am 22.08. zu einer Kinderversammlung eingeladen, an der ca. 20 Kinder und Eltern teilnahmen. Nach ausgiebiger Diskussion über realistische und abenteuerliche Ideen einigte man sich zunächst auf folgende Wunschliste: ein Klettergerüst, 2 BMX – Rampen, eine wetterfeste Tischtennisplatte, ein Pavillion ( Wetterschutz ), die vorhandene Rutsche umbauen ( jetzt zu steil ) und den darunter befindlichen Tunnel wieder freilegen. Kleinere Wünsche, wie etwa ein neues Basketballnetz nebst Ball, Hütchen für’s Fußballfeld und der Aufbau einer sog. Nestschaukel wurden bereits mittwoch Unterstützung einiger Eltern umgesetzt. Um Geldquellen für unsere Wünsche zu erschließen, nehmen wir u.a. an einem Wettbewerb eines Sportgeräteherstellers teil. Sport Thieme möchte mit Geldpreisen Spiel- und Sportprojekte fördern und wir haben uns mit einem kleinen selbstgedrehten Video beworben. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Johanna, Lutz und Henrik. Nun soll von den Besuchern der Internetseite abgestimmt werden, wer einen Preis verdient. Hier brauchen wir jetzt Eure Unterstützung !!!!! Vom 07.10 bis 23.10. kann man sich unter „ Sport Thieme“ die eingereichten Beiträge ansehen. Bitte helft uns und stimmt für uns ab. Fragt auch Freunde, Familie und Bekannte , damit wir möglichst viele Stimmen bekommen. Ab dem 28.10. werden die Gewinner bekanntgegeben; wir werden berichten. Danke für eure Hilfe. Für die Kinder
Lilo und Barbara

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code