Lauf zwischen den Wehren – FFW Struxdorf erfolgreicher als erwartet

Am Samstag, den 28.09.2019 fand zum 6. Mal der Lauf zwischen den Wehren rund um den Langsee statt. Obwohl das Wetter zunächst schlecht angesagt war, blieb der Regen während der Veranstaltung aus. Insgesamt nahmen 16 freiwillige Feuerwehren daran teil und liefen um den Pokal. Wie immer stellte auch die Feuerwehr Struxdorf ein Team; es liefen Katarina Zielke, Roman Hansen, Matze Frank, Jan- Hinnerk Petersen und ich selbst. Lennart Gorr war als Betreuer/ Coach/ Seelsorger/ Fahrer/ Unterstützer dabei. Zudem kamen Marco Rix und Jörg Frenz als Unterstützung beziehungsweise Fanclub mit. Neben dem sportlichen Ehrgeiz stand natürlich die Freude an der Kameradschaft und der Bewegung im Vordergrund. Das galt für uns im Besonderen, da wir nur wenig trainiert hatten und uns daher keine großen Hoffnungen auf eine gute Platzierung machten. Dennoch hat jeder und jede von uns alles gegeben, sodass es am Ende für den 7. Platz gereicht hat. Wir sind stolz auf uns und hatten einen schönen Nachmittag. Außerdem gratulieren wir dem diesjährigen Sieger: der Feuerwehr aus Füsing!

Ronja Lund

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code