133. Stiftungsfest der FFW Schnarup-Thumby: Party mit DJ Arne Hinrichsen

Das neue Jahr startete wie immer mit einem Höhepunkt, denn endlich war wieder Feuerwehrfest in Schnarup-Thumby, ein Muss für jeden aus unserem Dorf und der Umgebung. Bis auf den letzten Platz war der Saal im Dörpskrog „Zur Kastanie“ gefüllt.

Wehrführer Andreas Nielsen

Unser Wehrführer Andreas Nielsen begrüßte alle Gäste, Ehrenmitglieder, Nachbarwehren und Gemeindevertreter. Die Wehr ist mit 38 Aktiven und 2 Mitgliedern aus der Jugendabteilung gut aufgestellt, aber auch neue Kammeraden/innen sind jederzeit willkommen. Im vergangenen Jahr mussten die Wehr fünfmal ausrücken, jeweils zu einem Brand in Ekeberg und Rüde zur Unterstützung sowie zu einem Gas- und einem Verkehrsunfall. Ein Notruf wurde vor dem endgültigen Ausrücken abgebrochen. Neben den Übungsabenden gabt es auch die Veranstaltungen zusammen mit der SG Thumby. Osterfeuer und Maibaum sind ein fester Bestandteil in der Dorfgemeinschaft und ohne das Ehrenamt nicht zu leisten. In diesem Jahr stand die Rüder Theatergruppe auf der Bühne. Es blieb kein Auge trocken und riesiger Beifall war der Lohn für alle Laienspieler. Im Anschluss fand die große Tombola statt. Alle Präsente wurden liebevoll verpackt und in Szene gestellt. So bekam fast jeder einen Preis, obwohl bei einigen Gästen der Gewinnsegen wieder mal kein Ende fand. Bürgermeister Andreas Bonde richtete seine Grußworte an die Wehr und bescheinigte eine sehr gute Zusammenarbeit mit der Gemeindevertretung. DJ Arne Hinrichsen sorgte für die Musik, es wurde bis in den frühen Morgen getanzt. Die Feuerwehr bedankt sich bei allen Spendern für die schönen Preise der Tombola, den passiven Mitgliedern für die Unterstützung, dem Team vom Dörpskrog “Zur Kastanie“ für die Bewirtung und bei allen Gästen die das Fest aktiv durch ihre Anwesenheit unterstützt haben. Es war wieder ein super Abend und alle freuen sich auf das nächste Stiftungsfest mit der FFW Schnarup-Thumby. Danke für die tolle Veranstaltung!
Heiko Koll

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code