Gemeindevertretung Schnarup-Thumby: Amtshauserweiterung

Nachdem bereits im Amtsausschuss Mittelangeln über eine Erweiterung des Amtshauses diskutiert wurde, beschäftigte sich auch die Gemeindevertretung Schnarup-Thumby als amtsangehörige Gemeinde mit diesem Thema. Dabei kamen überwiegend finanzielle Bedenken zum Tragen. Auf der anderen Seite sahen die Gemeindevertreter die Notwendigkeit einer hochwendigen techni­schen Ausstattung mit WLAN, Home-Office-Angeboten und Datenschutz sowie die Erweiterung von Funktionsräumen wie Personal-, Trauzimmer oder Sitzungsraum. Damit soll die Amtsverwaltung auf Dauer zukunftsfähig gemacht werden. Einstimmig sprachen sich die Mandatsträger für eine Erweiterung der Büroflächen aus. Bürgermeister Andreas Bonde erhielt die Vollmacht, bei weiteren Beratungen im Amtsausschuss zu An-, Um- oder eventuell Neubau nach eigenem Gutdünken abzustimmen.
Der Haushalt 2021 wurde einstimmig verabschiedet. Er weist im Ergebnisplan Aufwendungen von 900.400 Euro aus. Diese Summe ist nicht vollständig durch Erträge gedeckt. Es ergibt sich ein Fehlbetrag von 119.100 Euro. Die Hebesätze der Realsteuern bleiben unverändert bei 360 Prozent für Grundsteuer A, 380 Prozent für Grundsteuer B und für die Gewerbesteuer. Die Hundesteuersatzung der Gemeinde wurde geändert. Die Steuersätze bleiben dabei konstant. Wesentliche Änderungen betreffen den Beginn und das Ende der Steuerpflicht sowie den Zahlungszeitpunkt. Es wurde beschlossen, den Aktienbestand an der SH-Netz AG um weitere 33 Aktien aufzustocken. Die dazu notwendigen 168.200 Euro werden über Kre­dite finanziert. Der Dansk Skoleforening for Sydslesvig erhält jährlich 1932 Euro für die Betreuung von vier Schnarup-Thumbyer Schülerinnen und Schülern an der offenen Ganztagsschule der dänischen Schule Süderbrarup. Die Erstellung eines Flächennutzungsplans wurde in Auftrag gegeben. Fernziel ist die Ausweisung weiterer Baugrundstücke. Der Vertrag zur Wahrnehmung der Aufgaben nach dem Kindertagesstättengesetz zwischen den Gemeinden Schnarup-Thumby, Struxdorf und Uelsby wurde entsprechend der neuesten Vorgaben geändert.
Claus Kuhl

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code