Wir freuen uns aufs Flohmarkt-Dorf! Im September in Schnarup-Thumby

Der Termin steht, liebe Freizeit-Händler, Kisten-Stöberer und Scheunen-Schätze-Sammler! Am Samstag, den 11. September wird Schnarup-Thumby mit all seinen Ortsteilen wieder für einen Tag von 10 bis 16 Uhr zum beliebten Flohmarkt-Dorf. Ja, das ist noch ein Weilchen hin. Aber der Sommer geht schnell dahin, und dann ist jetzt noch etwas Zeit, das eine oder andere Teil gut beiseitezustellen, um einen schönen eigenen Flohmarktstand zusammen zu bekommen. Und wir hoffen natürlich sehr, dass uns jede Woche auf dem Weg dahin auch ein klein wenig mehr Entspannung der Coronalage bringt. So kann das Flohmarkt-Dorf hoffentlich ein möglichst unbeschwerter und fröhlicher Trubel werden, so wie wir ihn uns schon lange wieder einmal wünschen!
Am bewährten Prinzip ändert sich nichts, jeder Anbieter ist für seinen eigenen kleinen Stand, das rücksichtsvolle Miteinander und das gute Gelingen selbst verantwortlich. Das klappt nun schon seit Jahren so gut, das bekommen wir von vielen zufriedenen Besuchern immer wieder bestätigt. Jeder macht auch selbst auf seinen Stand aufmerksam, wie gehabt zum Wiedererkennen mit den bunten Luftballons und bei Bedarf auch Hinweisschildern, wenn die Zuwegung vielleicht etwas versteckter sein sollte.
Wie immer wird von uns „alten Hasen“ wieder für die Beschilderung zum Dorf gesorgt und auch ein bisschen Werbung in der örtlichen Presse gemacht. Vielleicht macht ja auch der Rundfunk wieder mit, das war so toll im letzten Jahr! Außerdem gibt es wieder ein Plakat und Handzettel, bei deren Verteilung ALLE gefragt sind. Hier kann jeder selbst dazu beitragen, dass möglichst viele Flohmarktbegeisterte von unserem Dorf erfahren und zu uns kommen. Also holt Euch bei mir die Vorlagen und verteilt fleißig mit! Wer in den sozialen Medien unterwegs ist, kann auch per Status oder Story zur Bekanntheit beitragen und ein Plakat im Auto kann wahre Wunder bewirken.
Das Motto des Flohmarkt-Dorfes ist nun schon seit einigen Jahren „Willkommen bei uns zuhause!“ Unsere Gäste freuen sich auf ein buntes, überraschendes Angebot von der Marmelade bis zum Treckerersatzteil, vom Kinderbuch bis zum Pflanzenableger. Aber vielleicht hat dieses Jahr auch mal jemand Lust, Livemusik zu machen oder eine Spielstation für Kinder anzubieten? Alles, was von Herzen und mit einem freundlichen Lächeln kommt, wird eine Bereicherung sein für diesen gelungenen, bunten, familiären Tag.
Fragen zum Flohmarkt? Ruft an, mailt oder sprecht uns an! Plakate und Infos gibt’s bei mir unter 04633-4221056 oder hansen_hella(at)gmx.de und bei Gudrun Gräwe unter 04623-1374..
Es wird doch Zeit, dass es mal wieder was Gemeinsames gibt! Bis dahin: bleibt gesund und einen schönen Sommer!
Hella Hansen-Olizeg

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code