Neues vom Sozialverband OV Satrup: Freistellung für Pflege der Großeltern möglich

Ich wünsche niemandem etwas Schlechtes. Ich wünsche manchen Menschen nur, dass sie mal sich selbst begegnen. (Unbekannt)
Der Ortsverband Satrup hatte zum Pfingstfrühstück am 6. Juni 2022 in den „Satrup-Krog“ eingeladen, und es nahmen 130 Personen teil! Mehr ließen die Auflagen und Räumlichkeiten der Gaststätte nicht zu. Der Kröger hatte gut und reichlich aufgedeckt, und nach der Begrüßung durch unseren kommissarischen 1. Vorsitzenden Hubert Reimer ließen es sich die Gäste gut schmecken.
Am Sonntag, d. 12. Juni 2022, soll unsere Mitgliederversammlung im „Satrup-Krog“ statt- finden. Darüber berichten wir in der nächsten Ausgabe.
Am Samstag, d. 16. Juli 2022, wird ein Grillfest im Sportlerheim in Satrup stattfinden. Beginn ist um 17 Uhr, Einlass ab 16 Uhr. Für euer leibliches Wohl ist wieder bestens gesorgt. Es gibt Bratwurst, Frikadellen, 1 Nackensteak, Pommes Frites, selbstgemachte Salate und zum Abschluss ein Dessert. Wir laden alle Mitglieder mit ihren Partnern, Freunden, Bekannten und Nachbarn herzlich ein! Kosten pro Person 10€. Getränke extra. Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis 9. Juli 2022 bei: 0160-8448497 (Anstett-Wünsch) oder 04633-1577 (Christiansen) oder 0151-70869603 (Reimer).
Was gibt es Neues? Freistellung für Pflege der Großeltern möglich. Wer kranke Großeltern pflegen muss, kann sich von der Arbeit freistellen lassen und dennoch weiter Gehalt bekommen. Hierfür muss die/der Verwandte allerdings in den Haushalt integriert sein.
Das Arbeitsgericht Aachen urteilte: Großeltern gelten dem Gericht zufolge als nahe Ange-hörige. Denn auch Geschwister, die ebenfalls Verwandte zweiten Grades sind, würden üblicherweise als nahe Verwandte gezählt, Voraussetzung ist, dass die/der Verwandte im Haushalt des Arbeitnehmers integriert ist. Im konkreten Fall lebte der Kläger im gleichen Haus wie seine Großmutter. Das Gericht berücksichtigte zudem, dass er beim Medizinischen Dienst der Krankenversicherung als Betreuer eingetragen war (AZ: 7 Ca 2748/20).
In den Monaten Juli und August 2022 wird kein Frühstück stattfinden. Wir treffen uns erst
wieder am Freitag, d. 2. September 2022 um neun Uhr in der Alten Schule in Satrup zum gemeinsamen Frühstück.
Der Vorstand vom Ortsverband Satrup grüßt alle Mitglieder und Freunde herzlich und wünscht alles Gute, besonders Gesundheit!
Erna Anstett-Wünsch

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code