Neues vom Sozialverband OV Satrup: Ratgeber „Pflegekompass”

Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten
zu diskutieren. (Albert Einstein)

Es hat lange gedauert, bis wir wieder zusammen frühstücken konnten. Am 03. September 2021 war es endlich soweit. Am ersten Frühstück nach der durch Corona bedingten Pause nahmen 26 Personen teil. Der 1. Vorsitzende begrüßte die Teilnehmer. Er wies auf die nächste Jahreshauptversammlung und die damit verbundenen Wahlen für die Vorstandsposten hin.
Alle Mitglieder erhalten noch Einladungen zur nächsten Weihnachtsfeier am Samstag, d. 04. Dezember 2021 und zur Jahreshauptversammlung am Samstag, d. 05. März 2022.
Das nächste Frühstück findet am Freitag, d. 05. November 2021 um neun Uhr in der Alten Schule in Satrup statt. Es sind alle herzlich dazu eingeladen, auch Nichtmitglieder.
Zu beachten sind – wie überall – die 3 G Regeln: Geimpft oder genesen oder getestet.
Vorbereitet per „Pflegekompass“. Altwerden ist eine Herausforderung. Damit Familien selbstbestimmt planen und Pflege organisieren können, hilft ein neuer Ratgeber. Der „Pflegekompass“ dreht sich um Wohnen und Pflege. Er will den Info-Dschungel lichten, ein Leitfaden für Pflege zu Hause sein, beim Suchen nach der altersgerechten Wohnung oder dem Heimplatz helfen und viele Tipps für den Lebensabend geben. Vieles läßt sich rechtzeitig regeln, vom Umzug ins Erdgeschoß bis zur Renovierung. Umbauten sind über die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) oder die Pflegeversicherung finanzierbar. Es gibt auch etliche Tipps zu Recht und Geld.
Auch ein Thema sind „Altenheime“: Manchmal führt nichts daran vorbei, etwa bei Demenz.
Wenn die Situation eintritt, dass Pflegebedürftige nur noch im Heim versorgt werden können, so möchten Betroffene und ihre Angehörigen sich auf jeden Fall in guten Händen wissen. Die Liste der zu berücksichtigenden Auswahlkriterien ist lang, die Unterschiede beginnen bereits bei den Kosten eines Pflegeplatzes. Die nach Pflegestufen gestaffelten Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung reichen in den meisten Fällen nicht aus, um die Kosten eines Pflegeheimplatzes komplett zu decken. Selbstverständlich ist der finanzielle Aspekt aber nur einer unter vielen bei der Auswahl eines geeigneten und vor allem guten Pflegeheimes. Der „Pflegekompass“ kann bei der Suche helfen.
Frau Ruth Christiansen leistet Schreibhilfe beim Ausfüllen von Formularen. Termin: 04633-1577.
Kommen Sie mit! Am Samstag, d. 27. 11. 2021 fahren wir mit MBK zum Grünkohlessen. Es gibt Grünkohl satt oder ein Alternativgericht auf einem Abend mit Tanz und Unterhaltung. Abfahrt 15,30 Uhr in Flensburg, Rückkehr ca. 22,30 Uhr. Preis 59,50€. Anmeldung bei: 04631-4019968 oder 04633-1577 oder 04633-8322.
Am Samstag, d. 11. 12. 2021 fahren wir zum Entenbufett (oder Alternativgericht) in den Lindenhof in Lunden, danach Besuch des Tönninger Packhauses incl. Eintritt, danach Kaffee und Kuchen in Jonnys Cafe mit musikalischer Weihnachtsunterhaltung. Abfahrt 8,30 Uhr in Flensburg, Rückkehr um ca. 19 Uhr. Preis 69,00€. Anmeldung bei: 04631-4019968 oder 04633-1577 oder 04633-8322.
Der Vorstand vom Ortsverband Satrup grüßt alle herzlich, wünscht eine gute Zeit und beste Gesundheit!
Erna Anstett-Wünsch

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

code